Infos & Tipps

Gehschule für Menschen mit einer Beinamputaion

Sportclub Poppenbüttel von 1930 e.V.

Gehen lernen mit Handicap
Gehschule für Unter- und Oberschenkel amputierte Menschen

Trotz Handicap besser gehen können
Der SC Poppenbüttel bietet Menschen mit einem Handicap die nach einer Versorgung mit einer Unter- oder Oberschenkel Beinprothese einen Kurs, um wieder besser gehen zu lernen. Unser Kursleiter Hendrik Huse ist seit 1984 nach einem schweren Motorradunfall selbst Oberschenkel amputiert und leitet diesen Kurs.

Gut zu Fuß.

Wer will das nicht, erst recht nach einem schweren medizinischen Eingriff? Die Versorgung mit einer passenden Prothese ist abgeschlossen und erste Schritte in einer Gehschule wurden bereits gemacht. Doch oft fehlt es an Kenntnissen, das Gehen mit einer Prothese deutlich zu verbessern, um besser durch den Alltag zu kommen.

Eine Beinprothese ist ein Handicap, aber kein Hindernis

Der Fuß fehlt oder sogar das Knie, kein Grund aufzugeben! Mit gezielten Übungen und verschiedenen Herausforderungen, kann das Gehen mit einer Prothese für jeden Teilnehmer verbessert werden. Nutzen Sie die Gelegenheit, dass der SC Poppenbüttel für Sie bereit hält. Ein Kursleiter, der aus eigener Erfahrung (40 Jahre Oberschenkel-Amputiert) sehr gut weiß, worum es geht.

Eigene Fähigkeiten entdecken und weiterentwickeln

Der SC Poppenbüttel startet zunächst einmal wöchentlich mit einem 90 Minuten Kurs für bis zu 10 Teilnehmerinnen und Teilnehmern, die eine Beinamputation haben und mit einer passenden Beinprothese versorgt wurden. (Mittwochs von 11:00 bis 12:30 Uhr als Outdoor-Kurs)
Wie unser Reha- und Gesundheitssport – Programm ist diese Erweiterung ein weiterer Meilenstein in unserem Angebot für eine verbesserte Gesundheit. Im Rahmen der Inklusion planen wir beim SC Poppenbüttel auch weitere Bewegungsangebote, um das Leben fit und gesund genießen zu können.

Einmal pro Woche

Nutzen Sie unser neues Programm, um deutlich mehr Lebensqualität zu erreichen und treten Sie ihrem Handicap entschlossen entgegen. Beim SC Poppenbüttel finden Sie jetzt diese Plattform.
Das Programm unseres Kursleiters Hendrik Huse soll Sie fördern und fordern, damit Sie künftig besser im Leben mit Prothese vorankommen. Selbstbewusstsein stärken, Schwächen erkennen und in Stärken wandeln. Im Alltag gut zurechtkommen und Hindernisse besser bewältigen.

KONTAKT

NOCH FRAGEN?