Unterstützung von Kindern beim Sommerlager

Wir sind mit 150 Mitgliedern der größter Pfadfinderstamm der DPSG in der Diözese Hamburg und in und um Norderstedt für unsere gute Arbeit bekannt.

Als ehrenamtliche Gruppenleiter von 18-26 Jahren versuchen wir unseren Gruppenkindern in den wöchentlichen Gruppenstunden und auf den Wochenend-, oder Sommerfahren Gemeinschaft, Hilfsbereitschaft und Umweltbewusstsein nahe zu bringen.

Leider kommt es häufiger vor, dass sich Familien die Sommerlager finanziell nicht leisten können. Mit diesem Projekt wollen wir den Kindern und den Eltern dahingehend Unterstützung ermöglichen, um den Kindern die wunderbare Erfahrungen des Lagerlebens ermöglichen zu können.

 

Deine Stimme zählt

60% Complete

9 Stimmen