Unified Sports Schulsportfest

Vom 11.11.2019 bis 15.11.2019 wird an der Grundschule Neurahlstedt ein fünftägiges Unified Sports Schulsportfest stattfinden. Ca. 400 junge Athletinnen und Athleten aus unterschiedlichen Hamburger und Schleswig-Holsteinischen Förder- und Regelschulen werden ihr Können in gemischten, inklusiven Gruppen in den Sportarten Boccia, Dart, Floorball, Kicker und Tanz erproben.

Das bereits im sechsten Jahr in Folge stattfindende Unified Sports Schulsportfest an der Grundschule Neurahlstedt wird kooperativ durch den Floorball Bund Hamburg, Special Olympics Deutschland, dem Hoisbütteler Sportverein, dem AMTV, der BSB/Referat Schulsport, Hamburg Airport, der Stadtteilschule Altrahlstedt und dem Hamburger Sportbund unterstützt.

Zum ehrenamtlichen Einsatz kommen unter anderem mehrere Übungsleiterassistenten des Hoisbütteler Sportvereins, Schülerinnen und Schüler der Stadtteilschule Altrahlstedt und FSJler des AMTV, die selbstständig unterschiedliche Sportstationen betreuen werden.

 

Leitziel dieser auf Schulebene einzigartigen inklusiven Sportveranstaltung ist „Hürden abzubauen bevor sie entstehen“.