Roll ’n‘ Goal – Aufbau Rollstuhl-Handball Mannschaft

Inklusion durch Handball für Alle – das ist das Ziel von Freiwurf Hamburg. Freiwurf Hamburg e.V. ist ein Verein, der Handball-Teams für Menschen mit und ohne Behinderung aufbaut und in einer Liga vereint. D

ie Freiwurf Hamburg Liga ist die erste offiziell vom Deutschen Handball Bund (DHB) anerkannte inklusive Handball-Liga. Mittlerweile treten in dieser Liga acht Mannschaften mit rund 100 Sportlerinnen und Sportlern mit und ohne Behinderung gemeinsam an.

Im November 2019 wollen wir den nächsten Schritt gehen und führen unter dem Titel „Roll `n` Goal“ Hamburgs erstes Rollstuhl-Handball Turnier durch. Eingeladen dabei sind Alle, die gerne den Rollstuhl als Sportgerät entdecken und Rollstuhl-Handball unverbindlich ausprobieren wollen. Wir möchten sowohl Rollstuhl-Fahrer als auch Fußgänger für diesen Sport gewinnen.

 

Unser Ziel ist es, mit diesem Turnier den Impuls zur Gründung der ersten Rollstuhl-Handball Mannschaft in Hamburg zu geben.

Mit unserem Team wollen wir gegen die leider in Deutschland noch viel zu wenigen Mannschaften spielen und Rollstuhlfahrer*innen an unserem Sport teilhaben lassen.

Deine Stimme zählt

60% Complete

101 Stimmen