Niendorfer TSV Kindertriathlon

Einmal vor großer Kulisse wie Profis gegen- und vor allen miteinander um Anerkennung des Publikums duellieren? Dafür öffnet der Niendorfer TSV nun schon seit zwölf Jahren die Pforten des Sportplatzes Bondenwald.

Dass unseren 6- bis 12jährigen Nachwuchskräften die Anerkennung nach der Zielüberquerung sicher ist, steht außer Frage. Wer es einmal geschafft hat, drei verschiedene Disziplinen hintereinander zu meistern und den Mut dazu aufgebracht hat, seine eigenen Grenzen auszutesten, wird bei uns ausnahmslos geehrt und mit einer gehörigen Portion neuem Selbstbewusstsein auf den Heimweg geschickt.

 

Genau an diesem Punkt möchten wir auch in Zukunft ansetzen, Kindern das Gefühl zu vermitteln, wichtig zu sein und durch das Rennen auf großer Bühne Aufmerksamkeit zu schenken. Wir finden es wichtig, ein Wettkampf für jedermann zu sein, und trotzdem setzen wir alles daran, die Rahmenbedingungen so professionell wie nur möglich zu gestalten. Anhand der jährlich durchweg positiven Resonanz von Kindern und Eltern sehen wir uns in diesem Weg bestätigt und durften in diesem Jahr einen neuen Teilnehmerrekord von 110 Sportlerinnen und Sportlern vermelden.

Gern würden wir es noch mehr Kindern ermöglichen, diese Erfahrung zu erleben. Dafür sind wir auf die Unterstützung von Sympathisanten angewiesen, um unsere Kapazitäten ausbauen zu können und um das Erlebnis weiter zu intensivieren.