Neuwiedenthal aktiv

Neuwiedenthal aktiv ist ein gemeinnütziger Verein, der seit elf Jahren existiert. Wir nehmen uns den sozialen Belangen von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen an, um die Verständigung und das Miteinander im Stadtteil zu fördern. Viele Kinder und Jugendliche in Neuwiedenthal stammen aus sozial schwachen Haushalten. Wir haben es uns zum Ziel gemacht, diese Kinder zu integrieren, ihre sozialen Kompetenzen zu stärken und ihnen sinnvolle Freizeitbeschäftigung anzubieten. Der Verein will aber positive Lebensbedingungen nicht nur für Kinder und Jugendliche schaffen, sondern auch Erwachsene, Familien, Alleinerziehende und Senioren mit einbeziehen. Zur Erfüllung des Vereinszwecks beschäftigt der Verein drei pädagogische Fachkräfte auf Honorarbasis und 15 ehrenamtliche MitarbeiterInnen.

Unsere Projekte zeichnen sich durch pädagogisch wertvolle und generationsübergreifende Angebote, aber auch Spiel und Spaß aus; sie tragen zum interkulturellen und nachbarschaftlichen Zusammenleben in Neuwiedenthal bei. Wir haben drei kontinuierliche Projekte, den Kinderclub, das Kinderkino und die Spieliothek. Zu diesen drei Projekten kommen weitere Veranstaltungen dazu: Figurentheater, Spielaktionen, Sonntagsfrühstück (in Kooperation mit dem Stadtteilhaus Neuwiedenthal), Kerzenziehen, Basteln, Malaktionen, Schachtage und Ferienprogramme.

Neuwiedenthal aktiv ist ein gemeinnütziger Verein und finanziert sich ausschließlich aus Mitgliedsbeiträgen, privaten und öffentlichen Spenden.

Viele Kinder und Jugendliche in Neuwiedenthal stammen aus sozial schwachen Haushalten.

Wir haben es uns zum Ziel gemacht, diese Kinder zu integrieren, ihre sozialen Kompetenzen zu stärken und ihnen sinnvolle Freizeitbeschäftigung anzubieten.