MOMO Hamburg

Wir sind MOMO Hamburg – das Hamburger Büro der Jugendinitiative Momo – The Voice of disconnected Youth. Was machen wir? Wir setzen uns für die Rechte und Interessen von jungen Menschen ein, die entkoppelt vom System und der Gesellschaft leben. Damit das nicht mehr passiert teilen wir unsere Erfahrungen und organisieren wir ein Mal im Jahr die Bundeskonferenz der Straßenkinder in Berlin. Dieses Jahr findet die 4. Konferenz vom 28.-30.09 in Berlin statt.

Diese Konferenzen müssen natürlich vorbereitet werden! Dafür fahren wir alle 2-3 Monate nach Brandenburg um uns mit den anderen Momo zu treffen und alles zu planen. Dafür und für Fahrten in andere Städte um unser Projekt vorzustellen brauchen wir natürlich Fahrgeld.

Wir setzen uns für die Rechte und Interessen von jungen Menschen ein, die entkoppelt vom System und der Gesellschaft leben.

Damit das nicht mehr passiert teilen wir unsere Erfahrungen und organisieren wir ein Mal im Jahr die Bundeskonferenz der Straßenkinder in Berlin.