Kinder- und Jugendrockfest auf dem Spielbudenplatz

Wir wollen Kindern und Jugendlichen aus den unterschiedlichsten sozialen und kulturellen Verhältnissen Selbstvertrauen mit dem Medium Rockmusik verschaffen. Erfolgserlebnisse und das Erlangen sozialer Kompetenzen beim Rocken in der Bandgemeinschaft sind uns dabei wichtiger als die Vermittlung abfragbaren musikalischen Wissens.

Wir bieten offene Musikprojekte und Projekte in Kooperation mit Schulen (derzeit an 4 verschiedenen Standorten) an. Die Teilnahme an unseren Projekten ist kostenlos und erfordert bei den offenen Musikprojekten keine Anmeldung. In den verschiedenen Projekten komponieren und produzieren die Kinder und Jugendlichen auch ihre eigenen Texte und Songs, die dann in einer Proberaumsession oder in einem richtigen Tonstudio aufgenommen werden. Am Ende entstehen dann eine richtige CD-Produktion und/oder ein Musikvideo. Wir organisieren regelmäßig Konzerte, bei denen die TeilnehmerInnen ihre Songs präsentieren können. Hierbei wachsen die Kinder und Jugendlichen an der Herausforderung auf der Bühne zu stehen und es wird ihnen Wertschätzung für ihr musikalisches Engagement entgegengebracht.

Unser größtes Event, das Kinder- und Jugendrockfest auf dem Spielbudenplatz haben wir dieses Jahr in Kooperation mit der Stiftung das Rauhe Haus, zum siebten Mal veranstaltet. Besonders schön ist, dass alle Kinder und Jugendlichen aus unseren Projekten an diesem Tag die Möglichkeit haben, auf der großen Bühne des Spielbudenplatzes zu zeigen, was sie gelernt haben und gemeinsam ein großes Fest gestalten. Es werden auch andere Acts aus sozialen Einrichtungen eingeladen, etwas auf der Bühne zu präsentieren. Das Rahmenprogramm wird von sozialen Einrichtungen aus St. Pauli und Umgebung mit Spiel, Spaß und Sport Aktionen gestaltet. Die BesucherInnen des Festes haben die Möglichkeit sich an verschiedenen Musikständen selbst auszuprobieren. Es wird ein komplettes Rockinstrumentarium, sowie Trommeln aus aller Welt für die Gäste zur Verfügung gestellt.

Jährlich veranstaltet der Rock Kids St. Pauli e.V. ein Rockmusiksommercamp in Norddeutschland, zu dem alle ProjektteilnehmerInnen die Möglichkeit haben mitzukommen. Neben Freizeitaktivitäten (Baden, draußen spielen,…) und dem gemeinsamen Kochen, finden täglich Musikworkshops statt. In den Musikworkshop können die Kinder und Jugendlichen ihre musikalischen Kompetenzen erweitern und/oder einen eigenen Song inklusive Musikvideo entwickeln.

Der folgende Link zeigt das Musikvideo von unserem Rockmusiksommercamp 2019. Die Kids haben sich den Text selbst ausgedacht und dazu Videoszenen entwickelt, die von uns mit den einfachsten Mitteln aufgenommen wurden. Wir sind beeindruckt, was die Kids auf die Beine gestellt haben und wünschen Ihnen viel Spaß!

Deine Stimme zählt

60% Complete

51 Stimmen