Jung & Alt e.V. – Wir verbinden Generationen

Ob Oma-Opa Feuerwehr, Märchengroßeltern in Kindergärten oder Seniorenbegleitung als Entlastung für pflegende Angehörige: bei uns hilft immer eine Generation ehrenamtlich der jeweils anderen: an jedem Tag im Jahr sind in ganz Hamburg und Randgemeinden mindestens 3 unserer 116 Freiwilligen im Einsatz um Kinder zu betreuen oder Seniorinnen zu unterstützen. Jung & Alt e.V. initiiert und begleitet die sich entwickelnden nachhaltigen Beziehungen und fördert mit seinen Projekten den Dialog der Generationen, die Vereinbarkeit von Familie und Beruf und das bürgerschaftliche Engagement von Mensch zu Mensch. Zur Zeit werden die Angebote von 155 Familien, 16 Kindergärten, 2 Seniorinnen und 1 Altenheim genutzt. Einen Film über unsere Arbeit sowie ein Radiointerview gibt es hier

Jung & Alt e.V. verbindet auf ganz praktische Weise junge und ältere Menschen – auch wenn sie nicht familiär miteinander verbunden sind.

In unseren Generationen verbindenden Projekten Oma-Hilfsdienst (mit Oma-Opa Feuerwehr), Märchengroßeltern im Kindergarten und Senioren-Hilfsdienst (Entlastung für pflegende Angehörige) hilft immer die eine Generation ehrenamtlich der anderen Generation.